Apomedica | CONVERSORY
Über Apomedica

Apomedica feiert heuer runden Geburtstag – und zwar den fünfzigsten. Anders ausgedrückt: Seit einem halben Jahrhundert stellt das traditionsreiche Pharmaunternehmen aus Graz pflanzliche Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel und allerlei Kosmetika her. Ganz nach dem Firmenslogan „Wir bringen den Menschen von heute einen besonderen Vorteil für die Gesundheit von morgen“ werden modernste wissenschaftliche Erkenntnisse mit traditionellem Heilwissen vereint, um in erster Linie Krankheiten und anderen Wehwechen vorzubeugen. Und um sie – in zweiter Linie – unterstützend zu behandeln. Dabei setzen die Grazer Arzneimittelproduzenten auf gleich fünf verschiedene Markenfamilien.

Mit Dr Böhm®, dem universal einsetzbaren Allrounder, widmet man sich Beschwerden wie Konzentrationsmangel, Problemen mit dem Verdauen, seelischen Verstimmungen, sensiblen Blasen und erhöhten Cholesterinspiegeln. Mit LUUF® versucht man Schnupfen, Heiserkeit und Husten den Garaus zu machen. Dr. Böhm® Magnesium Sport® schließlich, versorgt (Hobby-)Sportler mit den idealen Magnesium- und Kaliumschüben. Bei LaseptonMED® steht alles im Zeichen der schönen und gesunden Haut und Apozema® hat sich der Homöopathie verschrieben.

Zum Projekt

Soviel zum Unternehmen selbst. Und wie schaut’s mit dem Marketing aus? Hier setzt Apomedica auf Infotransfer von Naturheilkraft in Echtzeit und auf alle möglichen Endgeräte wie Laptops, Tablets und Handys. Und Conversory kurbelt das Social Media Marketing an. Wir entwerfen zielgruppengerechten Content in Text-, Bild- und Videoform, leiten Werbemaßnahmen auf Facebook ein und kommunizieren mit der Community.


Weitere Projekte