Converting
visions
to
digital
reality
Immobilien­portal epicom — real love for real estates
Emma & Paul Illustrationen für das epicom Immobilienportal

The perfect match für die Immobiliensuche und -verwaltung: Um alle Challenges, die bei der Suche, Vermarktung, Verwaltung und der Kommunikation rund um Immobilien entstehen, abdecken zu können, hat Conversory das PropTech Tool epicom entwickelt. Im Mittelpunkt: Emma & Paul. Gemeinsam decken sie alle Anforderungen an ein serviceorientiertes Immobilienportal ab.

Emma & Paul Logo

Nein, um Bonnie und Clyde geht es nicht. Auch nicht um Romeo und Julia, oder eines der vielen neurotisch-intellektuellen Liebespaare aus der Feder Woody Allens. Das Pärchen, um das es hier geht, nennt sich Emma & Paul. Was die beiden verbindet? Ihre hohe Affinität zu Immobilien. Okay, ein reales Paar aus Fleisch und Blut sind Emma & Paul nicht. Sie existieren vielmehr in digitaler Form und beschäftigen sich berufstechnisch mit Immobilien — und zwar im ganz großen Stil. Gemeinsam bilden sie das Immobilienportal epicom.

Tablet-Mockup des Immobilienportals epicom

Emma & Paul, Harmonie in Reinform

Wie man die beiden am besten beschreiben kann? Da hätten wir mal die smarte Emma. Ihres Zeichens Immobilienspürnase. Ihre Steckenpferde? Das Aufspüren von Immobilien-Wunschobjekten und das Vermitteln von Leerständen. Ihr perfect match, Partner Paul, ist eher der geschickte Handwerker. Einer der stets alles im Auge behält. Organisierter Verwalter, könnte man sagen. Er bietet strukturierte Übersichten an. Mit seiner Hilfe lassen sich Dokumente sammeln, Mails ordnen, Reparaturen anfragen und vieles mehr. Sein größter Feind? Das Chaos.

Emma & Paul Illustrationen für das epicom Immobilienportal

Gemeinsam bringen sie alle Talente für ein modernes, smartes und umfangreiches Immobilienportal mit. Sprich – sie sorgen für eine komfortable Kommunikation zwischen allen erdenklichen Immobilien-Stakeholdern und erleichtern die Vermarktung leerstehender Immobilien — und zwar wesentlich. Weitere Stärken? Effiziente Immobiliensuche, digitale Maklerbeauftragung und automatisiertes Reparaturmanagement. Aber auch KI-basierte Mietpreisempfehlung, Leerstandsanalysen, Chatbot-unterstützte Mieterkommunikation, umfangreiches Verrechnungsmodul und einiges mehr.

Illustrierte Funktionen des Immobilienportals epicom
Die Datenlage in der Immobilienwirtschaft ist bereits sehr digital. Laut der Einschätzung der Befragten liegen durchschnittlich 82 Prozent der Daten, mit denen sie arbeiten, in digitaler Form vor. Aber nur 12 Prozent dieser digital abgelegten Daten werden in ein zentrales System eingespeist, das jederzeit den Zugriff und die Auswertung der eingegangenen Informationen ermöglicht.
COMPUTERWELT, Österreichs führende IT-Zeitung
Paul Illustration des Immobilienportals epicom

Wir Conversories haben die Ärmel ordentlich hochgekrempelt und die PropTech Software epicom konzipiert, das Design erstellt und es schließlich entwickelt. Außerdem kümmern wir uns um die digitale Bewerbung via Google Ads und auf den sozialen Netzwerken, also epicom Facebook und epicom Instagram. Zudem haben wir diverse Drucksorten erstellt. Hard work and real love for real estates eben.

Andere harmonische Ideen