Converting
visions
to
digital
reality
Digital Employee Elmar vernetzt die Mitarbeiter der JOANNEUM RESEARCH
Mitarbeiter von JOANNEUM RESEARCH trägt Virtual Reality Brille

Die Wissenschafter der JOANNEUM RESEARCH lassen nicht nur beim Thema Forschung dem Innovationsgeist freien Lauf. Mit dem elektronischen Mitarbeiter Elmar setzen sie nach der TU Graz und der Uni Graz auf Kollaboration der etwas anderen Art. Conversory hat dem neuen Kollegen digitales Leben eingehaucht.

Tablet Mockup des neuen digitalen Mitarbeiters Elmar von JOANNEUM RESEARCH

An Science-Fiction-Filme erinnernde Roboter, smarte Umweltmonitoring-Lösungen und hochautonome Gefährte oder digitale Assistenzärzte — das Themenspektrum der Grazer Forschungsschmiede JOANNEUM RESEARCH ist so breitgefächert, dass im direkten Vergleich sogar ein Daniel Düsentrieb alt aussehen würde. Research areas? Informations- und Produktions­technologien, Human­technologie und Medizin. Gesellschaft und der Megatrend Nachhaltigkeit.

Nahaufnahme einer Hand am Steuerelement eines Rollstuhls der Innovationsschmiede JOANNEUM RESEARCH

Digitaler Mitarbeiter Elmar

Innovativ zeigen sich die Spitzenwissenschafter aber auch, was das Teamwork betrifft. Mit einem smarten, aus elektrischen Impulsen bestehenden Kollegen, der auf den Namen Elmar hört und bereits für die TU Graz und die Uni Graz im Dauereinsatz ist. Sein Eignungsprofil kann sich sehen lassen. Zuerst fungiert er als kolossaler Datenspeicher, mit dem sich digitaler Content kinderleicht ablegen und verwalten lässt. Ebenfalls im Repertoire — Elmar als verlässlicher Reminder und To-Do-Listen-Ersteller.

Gruppe von Leuten am Gemüsemarkt entdecken am Tablet den neuen digitalen Mitarbeiter Elmar von JOANNEUM RESEARCH

Der schlaue Kerl punktet aber auch beim Thema Storytelling. Redakteure können wichtige Story-Versatzstücke ablegen, um gedanklichen Platz für neue Geistesblitze zu schaffen. Die Upgrades zu älteren Versionen — Press Clippings, PDF Merge und Zuordnung von Zielgruppen zu Kanälen. Bei all den Tasks ist der digitale Assistent fähig, rund um die Uhr im Rekordtempo zu werkeln, behält stets einen kühlen Kopf und leistet sich zero errors.

Mit unseren Ideen unterstützen wir Unternehmen und die öffentliche Hand durch Technologie-, Methoden- und Produktentwicklung aber auch in gesellschafts­politischen Fragestellungen.
JOANNEUM RESEARCH
Display Panel mit Bildschirm und großem Wandbild am Gang eines Gebäudes von JOANNEUM RESEARCH

Auch wir Conversories haben kräftig in die Hände gespuckt und auf Hochtouren gearbeitet, um dem elektronischen Mitarbeiter Elmar digitales Leben einzuhauchen. Nach den Unis kommt das smarte Tool jetzt mit starken Upgrades auch an der JOANNEUM RESEARCH zum Einsatz, um den Arbeitsalltag eine deutliche Spur leichter zu machen.

Andere smarte Geistesblitze