Nach einjähriger Pause kehrt Gery Keszler mit dem Verein LIFE+ und dem Life Ball 2017 wieder auf die Bühne zurück. Für das Mega-Event am 10. Juni 2017, welches wie gewohnt in und vor dem Wiener Rathaus stattfinden wird, hat man von Mittwoch, den 19. April, ab 10:00 Uhr bis Sonntag, den 23. April, bis 15:00 Uhr die Möglichkeit, sich für Tickets anzumelden.

In seiner 24. Auflage folgt der Life Ball dem Thema RECOGNIZE THE DANGER. Als Vorbild dient die Zeit rund um das Ende der 20er und Anfang der 30er Jahre. In dieser Zeit waren bereits die Anzeichen des drohenden Unheils spürbar. Die starke gesellschaftspolitische Botschaft wird durch den Kontrast zwischen der schwarz-weißen Welt und der bunten Life-Ball-Welt deutlich.

Einiges ist beim Alten geblieben, wie etwa das ganz klare Ziel, betroffenen Menschen auf unkonventionelle Art und Weise zu helfen und HIV/AIDS nicht länger zu tabuisieren.

Life Ball Act mit TänzerInnen vor dem Wiener Rathaus

Vieles ist aber auch neu, wie etwa die überarbeitete und neu gestaltete Website LIFE+, die von CONVERSORY konzipiert, umgesetzt und dem Life Ball zur Verfügung gestellt wurde.

LIFE+ Website Screen

Damit wollen wir das einzigartige Event und die Ziele dahinter als Kooperationspartner im Online-Bereich tatkräftig unterstützen –  all unsere Leistungen in diesem Zusammenhang sind selbstverständlich unentgeltlich.

LIFE+ Smartphone Screen

LIFE+ Change the Conversation
AIDS LIFE und der Life Ball haben sich 2016 völlig neu erfunden!

1992 wurde der Life Ball von Gery Keszler und Dr. Torgom Petrosian gegründet. Jetzt, nach 24 Jahren, ist es Zeit, den Ball auf eine neue Ebene zu heben. Aus AIDS LIFE wurde LIFE+. Der Life Ball ist mehr als ein Celebrity Event – er ist eine Institution von internationaler Bedeutung mit einer klaren Kernbotschaft: FIGHTING AIDS & CELEBRATING LIFE!

Life Ball Act mit Kopfschmuck

Du möchtest zum Life Ball 2017?

Jetzt für Tickets anmelden.